Klassenverbandsstärkung

„Lernen mit Spaß – Spaß am Lernen“, wünschen sich nicht nur die Schülerinnen und Schüler eines Klassenverbandes.

Die Zusammenstellung einer Gruppe kann von den Akteuren im System Schule meist nicht selbst gewählt werden. Dennoch soll in kürzester Zeit die Gruppe so funktionieren, dass ein gemeinsames effizientes Lernen möglich ist. Kooperation und Teamarbeit, sind Wörter mit einem hoch ideologischen Wert, wobei allzu oft übersehen wird, dass eine dauerhafte Kooperation in einer Gruppe sehr schwierig ist, weil andere Faktoren – wie beispielsweise Leistungsdruck- oder individuelle Motive hinzukommen.

Wir bieten Unterstützung zur Förderung des Klassenverbandes in allen Gruppenphasen. Dabei stehen bei den Konzepten sechs grundlegende Element im Vordergrund, um eine arbeitsfähige und kohäsive Gruppe entstehen zu lassen bzw. ihre Gruppendynamik konstruktiv zu fördern: Kennenlernen, Vertrauen, Kommunikation, Kooperation, Lernbereitschaft und Spaß.

Es wird nicht nur mit den Schülerinnen und Schülern direkt gearbeitet, sondern auch eine intensive Vor- und Nacharbeit mit den Lehrkräften angeboten. Durch die Herstellung von positiven Erlebnissen wird mit den Akteuren eine gemeinsame Klassenkultur erarbeitet, in der ein Lernen mit Spaß für alle Beteiligten möglich ist.

Ihre Anfragen senden Sie bitte an Nadine Wiese