Coaching und Supervision

Coaching und Supervision setzt auf die Stärken der Beteiligten, bietet viel Raum für Reflektion und die Entwicklung von neuen Ideen. Lehrende stehen vielfach allein vor Gruppen. Einige Fragen können kollegial gut geklärt werden. Doch oft ist der Berg größer und im Alltag hat sich vieles angesammelt. Coaching und Supervision bringen Entlastung, die im pädagogischen Alltag wichtig ist. Die Hilfe von außen kann zielgerichtet zu einer Orientierung, Strukturierung und folglich Katalysierung von Ideen, Anliegen und Bedürfnissen der Lehrer und Lehrerinnen führen.

Neben dem Alltagsgeschäft wird die zusätzliche Klassenleitung oft mit Fragen konfrontiert, die nicht so leicht allein oder schulintern gelöst werden können. In Kombination mit einem von uns durchgeführten Training mit der Klasse, einer unabdingbaren Vor- und Nachbereitung mit dazugehörigem Coaching der Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen, werden eigene Fähigkeiten entwickelt, ausgebaut und vertieft.